Rainer Hundsdörfer

Vorstandsvorsitzender Heidelberger Druckmaschinen AG

Umwelt- und Ressourcenschutz ist bei Heidelberg seit rund drei Jahrzehnten fester Bestandteil der Unternehmensstrategie. Als führender Technologieanbieter der grafischen Industrie denken wir Ökologie und Ökonomie zusammen. Das bedeutet, Heidelberg hat alle Prozesse in Produktion, Entwicklung, Vertrieb, Service und Verwaltung am Prinzip der Nachhaltigkeit ausgerichtet. Wo immer möglich, wollen wir unseren CO2 Fußabdruck weiter reduzieren, Ressourcen schonen und Verschwendung vermeiden. Wir begrüßen daher die Initiative von „CEOs bekennen Farbe“ für den Einsatz von mehr ökologisch vorteilhaftem Recyclingpapier und verwenden ab sofort in unseren eigenen Druckern und Kopierern in unseren Büros nur noch Recyclingpapier, das über die Zertifizierung „Blauer Engel“ verfügt. Diese Maßnahme in der internen gedruckten Kommunikation ist nur ein kleiner Baustein in unserer Nachhaltigkeitsstrategie, der jedoch stellvertretend für unser Verantwortungsbewusstsein steht.