Neues Statement von Nina Brose

Prokuristin der KESKE Entsorgung GmbH

26.04.2021 – „[…] Sowohl unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Verwaltung als auch unsere Berufskraftfahrer auf den LKWs arbeiten täglich (noch) mit Papier: Lieferscheine, Wiegescheine, Kippscheine usw. Deshalb finden wir es wichtig, Papier zu verwenden, das das Umweltzeichen Blauer Engel trägt. […] Das bei unseren Industriekunden in Containern oder Pressbehältern eingesammelte Altpapier wird in unserer Sortierhalle verpresst und den Papierfabriken als Rohstoff wieder zur Verfügung gestellt – damit sind wir ein unmittelbarer Teil des Recyclingkreislaufs.“