Joachim Goldbeck

Geschäftsführer GOLDBECK SOLAR GmbH

GOLDBECK SOLAR ist seit der Gründung vor 20 Jahren der Nachhaltigkeit und dem aktiven Klimaschutz verpflichtet – es ist sozusagen unser Unternehmenszweck. Da ist es nur konsequent, dass wir seit Jahren Recyclingpapier mit dem Blauen Engel verwenden. Natürlich geht das einher mit einer generellen Strategie zur Senkung des Papierverbrauchs, und einer konsequenten Umsetzung von weiteren Maßnahmen zum Umwelt- und Klimaschutz. Dies erwartet man nicht nur von einem Unternehmen im Bereich der Erneuerbaren Energien – es ist auch unser aktiver Beitrag, mit dem unser junges, internationales Team Verantwortung übernimmt. Zum Glück sind unsere Mitarbeiter und Kunden hierbei nicht nur „Verwender“, sondern auch aktive Botschafter für die Verwendung recycelter Produkte. Die Umstellung ist denkbar einfach – Recyclingpapier mit dem blauen Logo hat keinerlei technische Nachteile mehr, und ist längst aus der „Öko-Ecke“ heraus. Es sorgt regelmässig für begeistertes Feedback, wenn wir die Frischholz- und Wassereinsparungen, die wir seit der Umstellung auf Recyclingpapier und durch Papiereinsparungen erzielt haben, zum Jahresende transparent machen. Es ist ein wichtiger Beitrag, dass GOLDBECK SOLAR jedes Jahr eine CO2-neutrale Geschäftstätigkeit erreicht.