Neues Ressourcenschutzprofil von HAKRO GmbH

Um einen möglichst kleinen ökologischen Fußabdruck zu erreichen, hat HAKRO für seine Umweltpolitik drei zentrale Grundsätze definiert:

  • Wir reduzieren den Ressourcen- und Energiebedarf, soweit es möglich ist.
  • Wir wählen Ressourcen und Energieträger nach Umweltaspekten und nutzen sie so effizient wie möglich.
  • Wir schließen Stoffkreisläufe, wo es möglich ist, sei es durch Weiterverwendung und Recycling, sei es durch Kompensationsmaßnahmen.

Lesen Sie hier weiter…