Börlind Gesellschaft für kosmetische Erzeugnisse mbH

Seit fast 60 Jahren entstehen am Firmenstandort in Calw Pflegeprodukte der Marken ANNEMARIE BÖRLIND Natural Beauty und DADO SENS Dermacosmetics in Harmonie mit der Natur. Sie beinhalten natürliche Stoffe, die sanft und wirkungsvoll die Hautfunktionen unterstützen und verbessern.

Innovative Herstellungsverfahren nach den neuesten technologischen Erkenntnissen garantieren die schonende Verarbeitung der wertvollen Natursubstanzen und somit den Erhalt ihrer Wirkstoffe. Das Ergebnis ist Schönheitspflege mit System – für jedes Hautbedürfnis und jedes Alter. Wissenschaftlicher Pioniergeist, gelebte Wertigkeit und verantwortungsvolle Nutzung der Natur sind die Grundwerte des Unternehmens.

Seit 2012 wird die Börlind GmbH mit dem CSE-Nachhaltigkeitssiegel ausgezeichnet. Voraussetzung dafür stellt u.a. der Verzicht auf biologisch schwer abbaubare und bedenkliche Inhaltsstoffe wie PEGs, Paraffine, Erdölderivate oder Silikonöle dar, wie der Verzicht auf Rohstoffe vom toten Tier oder solchen, die an Tieren getestet werden. Um die Produkte langfristig qualitativ hochwertig anzubieten und den bedarfsgerechten Rohstoffzufluss sicherzustellen, betreibt das Unternehmen einen hohen finanziellen Aufwand bei der Zusammenarbeit mit Zulieferern.

Ressourcenschutz-Projekte

Durch den gezielten Einkauf pflanzlicher Rohstoffe werden zahlreiche Fair-Trade-Projekte mit ökologischen Anbaumethoden sowie Umweltprojekte weltweit zu unterstützt. Ein Beispiel hierfür ist der Aufbau einer eigenen Sheabutter-Produktion in Mali. Daran wird deutlich, dass soziales Engagement besonders erfolgreich ist, wenn man es zum Teil des eigenen Wertschöpfungskreislaufes macht. So wurde im Juli 2011 in Zusammenarbeit mit „Häuser der Hoffnung e.V.” und der Unterstützung der deutschen Bundesregierung über die SEQUA im Dorf Siokoro eine Produktionsanlage samt eigenem Labor fertiggestellt, die inzwischen für einen Großteil der dort ansässigen Familien eine sichere Einkommensquelle ist. Ausbildung und Schulung erfolgte u.a. durch Börlind-Mitarbeiter, um damit die Produktion einer hochwertigen Sheabutter zu gewährleisten, die den Qualitätsansprüchen von Börlind-Produkten gerecht wird.

Sämtliche Börlind-Produkte werden am Firmenstandort in Calw hergestellt. „made in the black forest“ ist nicht nur ein Qualitätsversprechen, sondern sichert die Arbeitsplätze der mehr als 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.